Ausschuss Bildung

 

Durch Information und Präsentation zu Horizont-Erweiterung und Bereicherung.

Stand: 26.03.2014

Wilde Gungl

Nach wie vor bieten wir die Möglichkeit, über unseren Bildungsausschuss Karten (ab 20,00 Euro) für die Konzerte des ältesten Münchner Symphonie-Orchesters im Prinzregententheater zu erwerben.

Nähere Informationen, Kontakt:
Barbara Holz-Ecke, Tel.: 7192666: Mail: barbara.holz.ecke@t-online.de


Dienstag, 21. November 2017, um 11:30 Uhr
Der Münchner Justizpalast

Vor 120 Jahren, zur Regierungszeit des Prinzregenten Luitpold, baute der Münchner Architekt Friedrich von Thiersch den gewaltligen Justizpalast. Seither dominiert die neobarocke Fassade das Stadtbild am Karlsplatz. Bis heute beherbergt das imposante Gebäude das Bayr. Justizministerium und die meisten Zivilkammern des Landgerichts München I. Besondere Aufmerksamkeit verdient auch der Saal, in dem 1943 die Prozesse gegen die Mitglieder der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ vor dem Volksgerichtshof stattfanden. – Eine spannende Reise durch die Bayerische Justizgeschichte.

Ort: Justizpalast, Prielmayerstr. 7
Führung: Georg Reichlmayr, M.A.

Anmeldung zu Führungen bei:
Emmi Nolte, Tel. 758307, oder Barbara Holz-Ecke, Tel. 7192666


Donnerstag, 01. Februar 2018, um 15:00 Uhr
Donnerstag, 15. März 2018, um 15:30 Uhr
Gabriele Münter

Meist wurden ihre Bilder nur im Zusammenhang mit dem Blauen Reiter und Kandinsky gesehen. Diese Ausstellung wirft einen erweiterten Blick auf ihr vielfältiges und eigenständiges Schaffen. Bevor sie anfing zu malen, hatte sie bereits fotografiert und war um 1900 schon erstmals in den USA. Viele ihrer experimentierfreudigen Arbeiten wie Porträts, Landschaften, Interieurs und Abstraktionen stammen aus ihrem Nachlass und waren bisher nie zu sehen.

Ort: Kunstbau unter dem Königsplatz
Treffpunkt: Kasse im Lenbachhaus, Luisenstr.33
Führung: Manuela Lövenich, M.A.

Anmeldung zu Führungen bei:
Emmi Nolte, Tel. 758307, oder Barbara Holz-Ecke, Tel. 7192666


Wir sind dem Münchener Bildungswerk angeschlossen, dem größten katholischen Bildungswerk Deutschlands.